Blüten und ihre Bestäuber

Samstag, 15. Juni 2024 - Samstag, 15. Juni 2024

Familienaktion in Kooperation mit dem Museumspädagogischen Zentrum (MPZ)

Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Mit Frau Dr. Kathrin Kurbasik

Um sich zu vermehren, locken viele Pflanzen mit ihren Blüten auf vielfältige Weise Bestäuber an. Nach der Führung durch die Blütenwelt im Botanischen Garten werden wir einige Blüten unter dem Stereomikroskop betrachten. Außerdem basteln wir einen Schmetterling und eine Fledermaus.

Foto: Eine Platterbsen-Mörtelbiene (Megachile ericetorum) sucht Nektar und Pollen in der Blüte einer Breitblättrigen Platterbse (Lathyrus latifolius). © Andreas Fleischmann

Dauer & Treffpunkt

15 – 17 Uhr. Treffpunkt vor dem Gewächshauseingang

Anmeldung & Kosten

Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
Anmeldung ab dem 27. Mai unter 089-17861-321
Für die Familienaktion ist nur der Eintritt für Erwachsene nötig: regulär 5,50 €, ermäßigt 4,00 €

Ort

Freiland des Botanischen Gartens München-Nymphenburg
Menzinger Straße 65
80638 München
Tel.: 089 17861-321
E-Mail: botgart@snsb.de