Seelengärten

Donnerstag, 28. März 2024 - Sonntag, 5. Mai 2024

In einen farbigen „Seelengarten“ tauchen die Betrachtenden ein, wenn sie den Grünen Saal am Ende der Gewächshäuser betreten. In ihren Gemälden verbindet Sabine Schliwa Farben, Formen und Strukturen von Blumen und anderen Pflanzenelementen. Ihre Motive entwickeln dabei ein Eigenleben und fügen sich zu völlig neuen und andersartigen Gebilden zusammen. Wie Träume erscheinen sie vor dem Auge, wie ein Blick in eine andere Welt.

Die Künsterlin Sabine Schliwa lebt und arbeitet in Poing bei München. In ihrer Gemäldeausstellung „Seelengarten“ lädt die Künstlerin die Besucher:innen in eine Welt ein, in der die Seele zur Ruhe kommen kann und in der sie sich mit der Natur verbindet. Im Zentrum ihrer Arbeit steht nicht das Abbild der Natur, sondern die Inspiration durch die Einzigartigkeit der floralen Vorbilder.

Bildausschnitte aus den Gemälden der Künstlerin © Sabine Schliwa

Eintritt

Die Ausstellung ist im Eintritt enthalten.
Regulär 5.50 €, ermäßigt 4 €.

Ort

Grüner Saal des Botanischen Gartens München-Nymphenburg
Menzinger Straße 65
80638 München
Tel.: 089 17861-321
E-Mail: botgart@snsb.de
Website: botmuc.snsb.de