Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Avantgarden Ausstellung | Rückschau

18. August 2022 | News

Avantgarden Ausstellung in der Winterhalle beendet: Am 15. August 2022 war die Ausstellung Avantgarden von Evalie Wagner ein letztes Mal in der Winterhalle des Botanischen Gartens München-Nymphenburg zu sehen. Avantgardening nennt die österreichische Künstlerin und Designerin Evalie Wagner ihre Interventionen mit und in der Natur. In der Winterhalle des Botanischen Gartens München-Nymphenburg zeigte Wagner vom […]

mehr erfahren

Metamorphose Moor | Fotowettbewerb

14. Juli 2022 | News

Fotowettbewerb des Landesamt für Umwelt Moore – Wahre Klimaschützer Moore sind die größten und effektivsten CO2-Speicher auf der Erde: Sie speichern doppelt so viel Kohlenstoff in ihren Torfen wie in den Wäldern weltweit enthalten ist. Metamorphose Moor – 10.000 Jahre in einem Bild Das Bayerische Artenschutzzentrum im Landesamt für Umwelt richtet 2022 einen Fotowettbewerb zum […]

mehr erfahren

200 Jahre Gregor Mendel: Vielfältiges Geburtstagsprogramm am 23. und 24. Juli im Botanischen Garten München-Nymphenburg

7. Juli 2022 | Pressemitteilung

7. Juli 2022 Anlässlich des 200. Geburtstags von Gregor Mendel gestaltet der Botanische Garten München-Nymphenburg zusammen mit Partnern aus Wissenschaft und Bildung den Themenschwerpunkt „Die Mischung macht’s – Hybride in Natur und Kultur“. Ein sommerliches Fest am 23. und 24. Juli wird Unterhaltung für alle Altersgruppen bieten. Die Forschungsarbeit Gregor Mendels ist vielen ein Begriff […]

mehr erfahren

Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag von Mendel in Brünn

7. Juli 2022 | News

Gregor Mendels 200. Geburtstag wird nicht nur am Botanischen Garten München-Nymphenburg gefeiert. In Brünn, in der zweitgrößten Stadt Tschechiens, wo Mendel die meiste Zeit lebte und forschte, findet unter der Schirmherrschaft der UNESCO-Kommission vom 17. bis zum 24. Juli ein großes Mendel-Festival statt. Ein Highlight des umfassenden Programms in Brünn ist die am 20. Juli […]

mehr erfahren

Seltene Wildbiene im Botanischen Garten München-Nymphenburg entdeckt

30. Juni 2022 | Pressemitteilung

München, 30. Juni 2022 Viele seltene und oft auch bedrohte Pflanzenarten werden in Erhaltungskulturen Botanischer Gärten vermehrt und herangezogen. Das dient auch dem Naturschutz: Botanische Gärten mit ihrer Vielzahl an Pflanzenarten sind auch ein hervorragender Lebensraum für viele heimische Tierarten. Im Botanischen Garten München-Nymphenburg wurde nun eine sehr seltene heimische Wildbiene entdeckt. Für blütenbesuchende Insekten […]

mehr erfahren

Eine Agave marmorata blüht im Großen Kakteenhaus

31. Mai 2022 | Pressemitteilung

31. Mai 2022 Ein seltenes Ereignisse erfreut aktuell die Besucher:innen und die Mitarbeitenden des Botanischen Gartens in München-Nymphenburg: Eine Agave marmorata blüht im großen Kakteenhaus des Botanischen Gartens in München. Ihr Blütenstand kann eine Gesamthöhe von fünf bis sieben Metern erreichen. „Aktuell bildet eine Agave marmorata in unserem großen Kakteenhaus ihren gelben Blüten-stand aus. Das […]

mehr erfahren

Iris – Blüten des Regenbogens

23. Mai 2022 | Pressemitteilung

Sonderausstellung in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V., Fachgruppe Iris 23. Mai 2022 Am 28. und 29. Mai 2022 von 9 bis 18 Uhr in der Winterhalle des Botanischen Gartens München-Nymphenburg Schwertlilien gehören seit Jahrhunderten zum festen Pflanzenbestand unserer Gärten. Ursprünglich als Heilpflanze und – bis in die heutige Zeit – als Rohstoff für […]

mehr erfahren

Geflüchtete Ukrainer:innen erhalten ab sofort kostenfreien Eintritt in den Botanischen Garten München-Nymphenburg

19. April 2022 | Pressemitteilung

19. April 2022 Ab Montag, 19. April 2022, erhalten diejenigen, die aus der Ukraine flüchten mussten, freien Eintritt in den Botanischen Garten München-Nymphenburg. Täglich kommen viele Geflüchtete, hauptsächlich Frauen und Kinder, in der bayerischen Landeshauptstadt an, um Schutz und Zuflucht vor dem Krieg in der Ukraine zu suchen. Als Zeichen der Mitmenschlichkeit und um den […]

mehr erfahren

Dr. Till Hägele erhält DGG-Buchpreis für „Die Welt in voller Blüte“

30. März 2022 | News

30. März 2022 In Anerkennung und Würdigung besonderer literarischer Leistungen auf dem Gebiet des Gartenbaus und der Gartenkultur stiftet die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft seit 1957 den DGG-Buchpreis. Jährlich wird der Preis vom Buchpreiskuratorium an erfahrene Schriftsteller und Autor:innen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Spezialgebiet übergeben. Prämiert werden dabei herausragende Sachbücher zum Thema „Gartenbaukunst“. Die Veröffentlichungen sollen […]

mehr erfahren

200 Jahre Gregor Mendel – vielfältiges Geburtstagsprogramm von April bis September 2022

30. März 2022 | Pressemitteilung

30. März 2022 Aktionszeitraum: Mittwoch, 20. April bis Sonntag, 18. September 2022 Anlässlich des 200. Geburtstags von Gregor Mendel gestaltet der Botanische Garten München-Nymphenburg zusammen mit Partnern aus Wissenschaft und Bildung den Themenschwerpunkt „Die Mischung macht’s – Hybride in Natur und Kultur“. Der Botanische Garten München-Nymphenburg bietet in Kooperation mit BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern, dem […]

mehr erfahren